Termine  

Sitzungstermine des Gemeiderats und der Ausschüsse sind dem Bürgerinformationssystem der Gemeinde zu entnehmen - wenn auch  nicht immer rechtzeitig. Dazu die Tagesordnungen und Unterlagen - allerdings erst 5 Tage vorher. Die Termine vieler weiterer Veranstaltungen finden Sie im  Veranstaltungskalender der Gemeinde.

 

 

   

Alternative für Beteiligung

Wir sind Netzwerkpartner

   

Stellungnahmen der Fa. CIMA zu Anfragen ausgewertet / 10.12.12

Mittlerweile haben wir die Stellungnahmen der Fa. CIMA zu diversen Anfragen (von den nach deren Aussagen 11 beantworteten Anfragen sind uns neben der unsrigen weitere durch eine Gemeinderätin aus Pfinztal und durch den BUND Karlsbad/Waldbronn bekannt) ausgewertet.

 

Das  wichtigsten Ergebnis:

  • Die Fa. CIMA selbst erklärt mehrfach die Gewerbeflächenstudie als konkrete Planungsgrundlage für politische Entscheidungen in den einzelnen Mitgliedskommunen für ungeeignet!

Die Studie besteht grundsätzlich aus zwei Teilen: den „Gebietssteckbriefen“ und der "Beurteilung von Nachfrage und Angebot, stragtegische Ausrichtung der zukünftigen Gewerbeflächenentwicklung und Handlungsempfehlungen"                             

  • Für den Teil „Gebietssteckbriefe“ hat die Fa. CIMA eigenständige Untersuchungen angestellt und die entsprechenden Innenentwicklungspotentiale ermittelt. Für Waldbronn betrifft dies lediglich die Fläche „im Ermlisgrund“.
  • Im Teil „Beurteilung von Nachfrage und Angebot...“ wurden für die Prognoseberechnungen hingegen Fremddaten und -informationen verwendet, die nicht durch die Fa. CIMA selbst ermittelt wurden. Diese entstammen „insbesondere dem Austausch mit den Gemeindeverwaltungen“ (Zitat CIMA). Auf diesen Teil beruft sich die Gemeindeverwaltung bei ihren Erschließungsplänen.

Die Berechnungen an sich erfolgten nach unserem jetzigen Kenntnisstand - trotz aller Kritik an verschiedenen Ansätzen und an der Nachvollziehbarkeit - insgesamt weitgehend sachgerecht. Wir müssen daher davon aus gehen, dass bei der Gewerbeflächenstudie für die Gemeinde Waldbronn die rein subjektiven Visionen Einzelner sozusagen als Wunsch-Ausgangsdaten in die Prognosen eingegangen sind. Anders sind diese extremen Ergebnisse nicht erklärbar.

Die detailierte Auswertung zu den aktuellen Ausführungen der Fa. CIMA mit Belegzitaten und Zahlen finden Sie hier.

   
© Unser Waldbronn e.V.